klick

11.02.2013

Purikura ~ QUICKIE ~

Samstag war ich mit meiner süßen Mari bei diesem japanischen Fotoautomaten genannt Purikura (((o(*゚▽゚*)o)))  (Auch ich habe es endlich mal geschafft ^^''') Und die Ergebnisse sind echt lustig anzuschauen.

Sind wir nicht süüüüß ~ XD
Zwar sind 8 Euronen doch ziemlich viel für zwei Streifen Fotos, aber ab und zu ist es der Spaß einfach mal wert. Das einzige was ich ziemlich schade finde, dass sie keinen Ordner vor den Kabinen haben, wo man sich die Hintergründe schon vorher mal ansehen und auch aussuchen kann, damit man in der Kabine nicht so in Stress gerät. Da man nur ca. 30 Sekunden hat um sich 4 Hintergründe aus etwas 100 Stück auszusuchen, ist es schon etwas stressig sich da so schnell durchzuklicken und zu entscheiden, bevor die Zeit abgelaufen ist O.o
Aber wenigstens beim nachträglichen bearbeiten hat man mehr Zeit (etwa 5 Minuten), so kann man in Ruhe kleine Bilder, Rahmen und Schrift hinzufügen.
Auf jeden Fall macht es wirklich viel Spaß und beim nächsten mal will ich auch noch Bilder in meinem Angel Kigurumi (das ich mir noch bestellen werde XD) mit Schatzü in seinem Stitch Kigurumi haben *___*

My Purikura haben auch eine Facebookseite, schaut mal vorbei, da findet ihr auch deren Adresse. Ist etwas schwierig zu finden, da man erst durch ein Restaurant durch muss, dass man bei der Adresse findet ^^'



Mood: nähen, naähen, nähen
Listening to: Pc-surren
Drinking: Schwarzen Tee mit Milch `) 
Eating: Quarkbällchen

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...